Fondation Nez Rouge
Artikel im Warenkorb hinzugefügt
Warenkorb anzeigen

Ablauf

Nez Rouge anrufen?

Autofahrer können während der Betriebszeiten auf Wunsch die Gratisnummer 0800 802 208 (oder die regionale Direktwahlnummer) wählen, um mit den Freiwilligen der nächsten Nez Rouge-Zentrale verbunden zu werden.

Gerne erinnern wir daran, dass Nez Rouge eine nicht gewinnorientierte Organisation ist, die von Tausenden motivierten Freiwilligen getragen wird. Die Dienstleistung ist kostenlos, kann aber nicht garantiert werden (je nach Wetterbedingungen, Anfragen, Anzahl Freiwilligen und Fahrzeugen usw.).

Die Dienstleistung von Nez Rouge wird durch ein Team von Freiwilligen garantiert:

Chauffeur Nez Rouge

  • steuert das Fahrzeug von Nez Rouge und bringt Kundenfahrer und Begleiter zum wartenden Kunden. Er folgt anschliessend dem Kundenfahrzeug zum angegebenen Fahrziel. Ist der Kunde am gewünschten Ziel angekommen, fährt der Chauffeur Nez Rouge seine Teamkollegen zum nächsten Einsatz oder zurück in die Zentrale.

Kundenfahrer

  • steuert mit dem Kunden und der Begleitperson als Passagiere den Wagen des Kunden zum gewünschten Fahrziel.

Begleitperson

  • Im dreiköpfigen Nez Rouge-Team unterstützt die Begleitperson das Team und den Kunden. Die Begleitperson nimmt auf dem Hintersitz Platz und stellt sicher, dass alles korrekt abläuft. Die Begleitperson übernimmt zusätzlich die Funktion des Teamsekretärs.

Merkmale der Dienstleistung

Die Dienste von Nez Rouge können von allen Personen bei verminderter Fahrtüchtigkeit in Anspruch genommen werden. Die Dienstleistung ist nicht nur für Personen bestimmt, die Alkohol genossen haben, sondern auch für alle, die sich nicht mehr sicher fühlen ihren Wagen zu steuern, aus Gründen wie Müdigkeit, Einnahme von Medikamenten, etc.

Die Dienstleistung ist unentgeltlich. Die freiwilligen Beiträge der Benutzer der Aktion Nez Rouge werden wie folgt verteilt:

  • CHF 5.– pro Transport an Nez Rouge Schweiz zur Finanzierung der Dienstleistungen für die Nez Rouge-Sektionen.
  • Der Restbetrag geht an die regionalen Sektionen von Nez Rouge für die Finanzierung der Aktion Nez Rouge in den Regionen (Infrastruktur, Fahrzeug, Kraftstoff, Werbematerial, Mahlzeiten, Werbung usw.).
  • Nach Möglichkeit wird ein Teil der freiwilligen Beiträge der Benutzer an gemeinnützige Institutionen verteilt.

Vom Kunden wird nur verlangt, dass er mit einem Fahrzeug unterwegs ist, wenn er Nez Rouge anruft. Auch die Mitfahrer des Kunden werden von Nez Rouge begleitet

Der Kunde fährt im eigenen Wagen mit und nicht im Wagen der Freiwilligen der Aktion Nez Rouge

Ich will Nez Rouge beanspruchen Ich will Freiwillige(r) sein