Fondation Nez Rouge
Artikel im Warenkorb hinzugefügt
Warenkorb anzeigen

Marktstudie

Die Aktion Nez Rouge: Bekannt, beliebt und wirksam!

Zu diesem klaren Schluss kommt eine unlängst in der Schweiz durchgeführte Studie (Institut Link, Oktober 2015 und Januar 2016). Fazit: Die Aktion Nez Rouge ist bekannt, beliebt und wirksam.

93 Prozent der Bevölkerung kennt Nez Rouge (Oktober 2015 und Januar 2016)! Ihr Bekanntheitsgrad liegt in der Westschweiz und im Tessin höher als in der Deutschschweiz. Weiter ist sie unter den «über 30-Jährigen» besser bekannt als unter jüngeren Einwohnern. Befragte, die selbst nicht Auto fahren oder nur selten oder gar nie Alkohol konsumieren, sind mit der Aktion ebenfalls weniger vertraut.

Über 94 Prozent der Bevölkerung haben eine gute Meinung von Nez Rouge und äusserten dies auch deutlich. Dieser positive Eindruck erstreckt sich über alle Landes-, Geschlechts- und Altersgrenzen hinweg.

Die Studie interessierte sich nicht nur für den Bekanntheitsgrad und die Beliebtheit der Präventionsaktion, sondern auch für deren Wirksamkeit. Für 93 Prozent der Bevölkerung leistet die Aktion  Nez Rouge einen Beitrag zum verantwortlichen Verhalten bei verminderter Fahrtüchtigkeit.

Ganz konkret regte im Oktober 2015 die reine Erwähnung von «Nez Rouge» 56 Prozent der Befragten dazu an, über ihr eigenes Verhalten bei verminderter Fahrtüchtigkeit nachzudenken. Nach der Nez-Rouge-Aktion 2015 und der Nez-Rouge-Werbekampagne stieg die Zahl der Befragten, die bei der Erwähnung von «Nez Rouge» über ihr eigenes Verhalten bei verminderter Fahrtüchtigkeit nachdenken, gar auf 58 Prozent an.

Marktstudie: Das Projekt wird vom Nationalen Programm Alkohol (NPA) finanziert.

Ich will Nez Rouge beanspruchen Ich will Freiwillige(r) sein